Rahmenvereinbarungen über das Funktionstraining


Rahmenvereinbarungen über das Funktionstraining

Die Umsetzung des verordneten Funktionstrainings regelt die Rahmenvereinbarung über den Rehabilitationssport und das Funktionstraining vom 01.01.2011, die auf der Ebene der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR) mit diversen Rehabilitationsträgern geschlossen wurde. Hier werden Themen wie Gruppengrößen, Übungsleitung, Anerkennung von Gruppen und alle maßgeblichen Vorgaben aufgeführt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.