Vorlesen

Sprinten, werfen und ab ins kühle Nass. TalentTag in Posdam.

Geschrieben von Luisa Wieczorke am . Veröffentlicht in Talenttage


TalenttageDer Behinderten- und Rehabilitationssportverband Brandenburg e.V. (BSB) richtete am 20. Februar 2022 in Potsdam einen „TalentTag“ für Kinder und Jugendliche mit Behinderung aus. 

Acht kleine Talente haben sich in den Para Sportarten Leichtathletik und Schwimmen ausprobiert und bekamen die Möglichkeit mehr darüber zu erfahren. Im ersten Teil des TalentTages konnten die Kinder in die Para Leichtathletik hineinschnuppern. Hier haben sie sich in den Disziplinen Sprint, Wurf und Weitsprung versucht. Egal ob Sehbehinderung, Spastik oder Lähmungen, jedes Kind hat den Mut aufgebracht an jeder Übung teilzunehmen. War erst einmal der Ehrgeiz geweckt, versuchten sich die Kids in ihren Leistungen kontinuierlich zu verbessern. Unterstützt und angefeuert wurden sie dabei tatkräftig von allen Eltern und Helfern. Anschließend ging es ins kühle Nass. Hier hatten die Kinder viel Spaß. Der Sprung vom Startblock, das leichte Treiben lassen auf der Pool Noodle oder das Rückschwimmen bereitete allen acht Kindern besonders viel Freude

Wir bedanken uns bei allen Talenten und Unterstützern. Für diesen schönen TalenTag. Die TalentTage können seit dem Jahr 2014 Dank Spendengeldern von J.P. Morgan, die der DBSJ aus dem Firmenlauf J.P. Morgan Corporate Challenge zur Verfügung gestellt werden, finanziell unterstützt werden. 


TT Potsdam 08.jpg   TT Potsdam 01           










TT Potsdam 02.jpgTT Potsdam 03.jpg  










TT Potsdam 07.jpg  TT Potsdam 04.jpg