TalentTage 2019 - Bewerbungsphase gestartet

Geschrieben von DBSJugend am . Veröffentlicht in Talenttage

DBS Logo 300x160Noch bis zum 31. Oktober 2018 können sich Vereine und Landesverbände für die Ausrichtung von TalentTagen 2019 und für die damit verbunde finanzielle Unnterstützung durch die Deutschen Behindertensportjugend (DBSJ) bewerben. Die TalentTage werden auch im kommenden Jahr wieder von J.P. Morgan unterstützt . Die aktuell gültigen TalentTage-Unterlagen (Leitfaden und Antragsformulare) zur Beantragung finden Sie hier

 Antragssteller ist ein DBS-Landesverband oder ein Verein eines DBS-Landesverbandes, der mit entsprechenden Unterschriften eine Zustimmung zum Antrag geben muss.

Es sind mindestens zwei Kooperationspartner in die Organisation und Durchführung des TalentTages einzubeziehen. Neben der Kooperation mit Vereinen, Abteilungen und Nationalmannschaften möchten wir die mögliche Kooperation mit DBS-Fachverbänden und/oder anderen benachbarten DBS-Landesverbänden sowie zuständigen Organisationen und Verbänden des Nichtbehindertensports (Landesfachverbänden) in Erinnerung rufen.

Die TalentTage können seit dem Jahr 2014 Dank Spendengeldern von J.P. Morgan, die der DBSJ aus dem Firmenlauf J.P. Morgan Corporate Challenge zur Verfügung gestellt werden, finanziell unterstützt werden. Das Ziel von J.P. Morgan und der DBSJ ist es, mit den TalentTagen möglichst vielen jungen Menschen den Einstieg in den Behindertensport zu ermöglichen. Dies gilt zum Einen für alle diejenigen, die bisher noch keinen Kontakt zum organisierten Sport haben und bei den TalentTagen erste Erfahrungen und Eindrücke sammeln sollen und wollen. Zum anderen können im Rahmen der TalentTage lokalbezogene Talentsichtungen und -trainings mit jungen Menschen veranstaltet werden, die bereits in einer Sportart aktiv sind. Die Möglichkeit, Angebote für bereits aktive Sportlerinnen und Sportler im Rahmen der TalentTage zu planen, möchten wir nochmals hervorheben. Die TalentTage sollen in den Landesverbänden an Orten, die eine entsprechende Sportinfrastruktur sowie die nötige Sportfachkompetenz vorweisen, durchgeführt werden.

Der TalentTage-Leitfaden soll eine grundsätzliche Orientierung bei der Antragsstellung geben. Die TalentTage-Handreichung soll Hilfestellungen zur Planung, Organisation und Durchführung von TalentTagen (auch übertragbar auf andere Veranstaltungen) geben.

Nach Antragsfrist (31.10.2018) entscheidet zeitnah eine Kommission über die eingegangen Anträge. Mit einer Rückmeldung zu den Anträgen kann im Dezember 2018 gerechnet werden.

Zu den Dokumenten gelangen Sie hier entlang!

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.