TalentTag am 18. September in Potsdam

Geschrieben von Redakteur am . Veröffentlicht in Talenttage


icon leichtathletik laufen schwarz auf weiss 250pxBSB richtet TalentTag in Potsdam aus.
Der Behinderten- und Rehabilitationssportverband Brandenburg e.V. (BSB) richtet am 18. September 2019 in Potsdam einen „TalentTag“ für Kinder und Jugendliche mit Behinderung aus.

 Interessierte bis zum 26. Lebensjahr können sich von 13:00 bis 16:00 Uhr in den Sportarten Para Leichtathletik, Para Radsport und Para Wassersport im Kiezbad Am Stern und der Sporthalle des Leibnitz Gymnasiums testen.
„Wir freuen uns über viele Teilnehmer aus Förderschulen, Inklusionsschulen oder Werkstätten“, so Mathias Schulze, Europameister im Kugelstoß und Koordinator für Nachwuchs- und Leistungssport des BSB.
Die Teilnahme am „TalentTag“ ist kostenlos. Die Anmeldungen gehen per E-Mail an:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die „TalentTage“ im Behindertensport werden durch J.P. Morgan gefördert. Veranstalter ist die Deutsche Behindertensportjugend (DBSJ).
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen