Para Radsport

Starker Teamgeist am zweiten Wettkampftag

Geschrieben von DBS am . Veröffentlicht in Para Radsport

icon radfahren schwarz auf weiss 250pxStarker Teamgeist am zweiten Wettkampftag bei der Para Radsport-WM auf der Bahn
Nach dem silbernen Auftakt durch Denise Schindler sind die deutschen Athletinnen und Athleten am zweiten Tag der Para Radsport-WM auf der Bahn ohne Medaille geblieben, landeten im niederländischen Apeldoorn jedoch viermal unter den besten Zehn. Bester Deutscher war Pierre Senska als Sechster, der damit seine tolle Entwicklung erneut unterstrich.

WM Silber in der Verfolgung

Geschrieben von Ralf Paulo am . Veröffentlicht in Para Radsport

icon radfahren schwarz auf weiss 250pxgestern hat Denise Schindler bei der Bahn WM Silber in der Verfolgung gewonnen und Pierre Senska wurde nach einem dramatischen Rennen bei den Männern Vierter. Das sind für Trainer Renée Schmidt und seine Sportler die ersten Ausrufezeichen ❗ in Richtung Tokio. Pierre konnte damit vor allem die deutsche Konkurrenz hinter sich lassen und hat als erster Deutscher seit längerer Zeit wieder an den Medaillen in der Verfolgung gekratzt.