Reha-Sport

Neue Vergütungssätze der Primärkassen

Geschrieben von Redakteur am . Veröffentlicht in Reha-Sport

FINAL LOGO BSB RGB 3 web

Neue Vergütungssätze der Primärkassen im Rehabilitationssport - ab 1. Januar 2019

Der Behinderten-Sportverband Brandenburg e.V. (BSB) und die Primärkassen haben im Rehabilitationssport neue Vergütungssätze verhandelt. Die neue Vergütungsvereinbarung tritt ab dem 1. Januar 2019 in Kraft.

Rehasport: Anpassung von Formularen wegen Gesetzesänderung

Geschrieben von BSB am . Veröffentlicht in Reha-Sport

FINAL LOGO BSB RGB 3 webDer Deutsche Behindertensportverband (DBS) hat im Rehabilitationssport einige Formulare sowie das Anerkennungszertifikat für die Rehabilitationssportgruppen angepasst. Der DBS bittet darum, dass die neuen Formulare „schnellstmöglich, aber bis spätestens Ende Februar 2018“ vom Behinderten-Sportverband Brandenburg e.V. und den Vereinen genutzt werden.

Rehasport: KNAPPSCHAFT ermöglicht elektronischen Datenaustausch

Geschrieben von BSB am . Veröffentlicht in Reha-Sport

FINAL LOGO BSB RGB 3 webDie Krankenkasse „KNAPPSCHAFT - für meine Gesundheit“ hat die Abrechnung im Leistungsbereich Rehabilitationssport vereinfacht. Seit dem 1. Dezember 2017 können Vereine die Abrechnung neben der Papierform auch über einen elektronischen Datenaustausch (DTA gemäß § 302 SGB V) durchführen. Das Funktionstraining bleibt von dieser Möglichkeit jedoch unberührt. Hier ist weiterhin nur die Papierform möglich.