Sportnachrichten

Para Kanuten starten mit einem Doppel-Wettkampf in die internationale Saison 2019

Geschrieben von Redakteur am . Veröffentlicht in Para Kanu

icon kanu schwarz auf weiss 250pxIn Poznan (Polen) finden vor dem Weltcup vom 23. bis 25. Mai noch die Europameisterschaften am 21. und 22. Mai statt. Notwendig wurde dies, da die Rennkanuten in diesem Jahr keine Europameisterschaften austragen, sondern die European Games in Minsk. Dort ist noch kein Para Sport vertreten. Üblicherweise tragen die Para Kanuten nationale und internationale Wettkämpfe immer zusammen mit den Rennsportlern aus.

Viel Kontakt mit italienischem Asphalt

Geschrieben von Renée Schmidt/BSB am . Veröffentlicht in Para Radsport

icon radfahren schwarz auf weiss 250pxIm italienischen Corridonia startete am vergangenen Wochenende die Saison auf der Straße für die Para Radsportler vom Para Team Brandenburg. Dabei ging es nicht nur um die Qualifikation für die Weltmeisterschaft im September in Emmen (Niederlande, sondern auch schon um Punkte für die Paralympics 2020 in Tokio (Japan).

Frühjahrsfinale | Pressekonferenz und Bus-Präsentation

Geschrieben von Redakteur am . Veröffentlicht in JTFP

Jugend trainiert Logo RGB   „Jugend trainiert" feiert in diesem Jahr 50jähriges Jubiläum. Anlässlich des runden Geburtstags gab es zum Frühjahrsfinale eine Pressekonferenz im Berliner Olympiastadion. Mit am Start die Jubiläumspaten Robert Harting, Britta Steffen, Philipp Boy und Mathias Schulze.