Sportnachrichten

Paralympics 2020 „Wir sind Pandemie-Opfer“

Geschrieben von Deutschlandfunk am . Veröffentlicht in Paralympics

Friedhelm Julius Beucher, der Präsident des Deutschen Behindertensportverbands. (dpa / picture alliance / Jens Büttner)Die Paralympics können nur stattfinden, wenn dies gesundheitlich vertretbar ist, sagte Friedhelm Julius Beucher, Präsident des Deutschen Behindertensportverbandes im Dlf. Generell befinde sich der Behindertensport in Deutschland derzeit in einer „fürchterlichen Situation“. Es seien viele Mitglieder verloren gegangen.

Friedhelm Julius Beucher im Gespräch mit Astrid Rawohl

Friedhelm Julius Beucher, der Präsident des Deutschen Behindertensportverbands. (dpa / picture alliance / Jens Büttner)

Fitmachen für die Reha-Welle

Geschrieben von Peter Kolakowski am . Veröffentlicht in Reha-Sport

presseMit Sport gegen Post-Covid
Nach der Corona-Infektion ist vor der Reha: Rund drei Viertel aller Covid-Genesenen könnten nach ihrer Erkrankung körperlich beeinträchtigt sein. Der Deutsche Behindertensportverband wappnet sich bereits mit Programmen und Schulungen.

Mit Ausdauer und Flexibilität zurück zur Gesundheit - auch nach einer Covid-Erkrankung kann dies wichtig werden. (imago/photothek.net/Ute Grabowsky)

Schott & Böttcher schwimmen Weltrekord und Europarekord

Geschrieben von Maik Zeh/BSB am . Veröffentlicht in Para Schwimmen

Verena Schott Weltrekord LächelnMit der Teilnahme am Eindhoven Qualification Meet (EQM) erfolgte endlich der langersehnte Wiedereinstieg für Potsdams Para Schwimmer in die paralympische Saison 2021. Unter umfangreichen Hygienebedingungen und Testsystemen wurden neben den olympischen Wettbewerben auch ein Deutsch-Holländisches Para Schwimm Duell in Eindhoven ausgetragen.
Foto: Verena Schott Weltrekord Lächeln

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.