Starker Auftritt der Nachwuchsleichtathleten bei der Deutschen Hallenmeisterschaft in Erfurt

Geschrieben von Ralf Paulo/DBS am . Veröffentlicht in Para Leichtathletik


icon leichtathletik laufen schwarz auf weiss 250pxAm 15.02.2020 fanden in Erfurt die Deutschen Hallenmeisterschaften in der Para Leichtathletik statt. Aus Brandenburg waren insgesamt 14 Sportler am Start

Neben persönlichen Bestleistungen konnten sich unsere Sportler über zahlreiche gute Platzierungen und Medaillen freuen.

Besonders erwähnenswert ist das gute Abschneiden unserer Nachwuchssportlerinnen aus Cottbus Frederike Brose (2x Gold), Ana Lea Bergfeld (1x Gold), Stella Senzowa (2x Bronze), Mira Sue Nitschke (1x Silber) vom BPRSV Cottbus e.V. und Alexander Janko Wriedt (1x Gold, 2x Silber) aus Nauen, die fleißig Medaillen gesammelt haben.

 IMG 20200217 WA0015IMG 20200217 WA0016
IMG 20200217 WA0020IMG 20200217 WA0021

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.