Goalball: Bundesliga startet

am .

goalballAm 03.03.2018 findet in Rostock (Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark, Parkstraße 45, 18119 Warnemünde) ab 8.30 Uhr der erste von vier Spieltagen der Goalball Bundesliga 2018 statt. An den Start gegen sechs Teams aus Königs Wusterhausen (Brandenburg), Nürnberg, Leipzig, St. Pauli, Marburg und dem Gastgeber Rostock.

Zählen St. Pauli, Leipzig und Königs Wusterhausen zu den Aufsteigern befinden sich Marburg, Nürnberg und Rostock seit Jahren in der Bundesliga. Es werden spannenden Spiele erwartet, da sich die Line Ups geändert und somit Kräfteverschiebungen ergeben haben. Der Titelverteidiger BFV Ascota Chemnitz hat spielfrei.

 

Spielplan

09:00 Uhr - RGC Hansa vs. SSV Königs Wusterhausen
10:05 Uhr - BVSV Nürnberg vs. L. E. Sport Leipzig
11:10 Uhr - FC St. Pauli vs. SSG Blista Marburg
12:15 Uhr - BVSV Nürnberg vs. RGC Hansa
13:20 Uhr - L. E. Sport Leipzig vs. SSG Blista Marburg
14:25 Uhr - SSV Königs Wusterhausen vs. FC St. Pauli
15:30 Uhr - RGC Hansa vs. L. E. Sport Leipzig

 

Weiterführende Links: