Berufung der Landeskader im Radsport

Geschrieben von Renée Schmidt am . Veröffentlicht in Para Radsport


icon radfahren schwarz auf weiss 250pxMehrfache Weltmeister Denise Schindler und Pierre Senska übernehmen die offizielle Aufnahme des Nachwuchs in den Landeskader Brandenburg

Im Rahmen der Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft der Paracycler wurden die Sportlerinnen vom BPRSV e.V. Cottbus Maike Hausberger, Jessica Dietz, Vanessa Laws, Maxi Rathmann und Katharina Nowka feierlich in den D-Kader des Landes Brandenburg aufgenommen.

Jessica Dietz D-Kader Berufung
Maxi Rathmann D-Kader Berufung
Vanessa Laws D-Kader Berufung
Katharina Nowka D-Kader Berufung
Landeskader mit Pierre Senska, Denise Schindler und Trainer Renée Schmidt
Maike Hausberger D-Kader Berufung
Jessica Dietz D-Kader Berufung
Jessica Dietz D-Kader Berufung







Die mehrfachen Weltmeister Denise Schindler und Pierre Senska, ebenfalls vom BPRSV e.V. Cottbus überreichten die Aufnahmeurkunden und ein T-Shirt. In Abwesenheit wurden ebenfalls Maximilian Jäger, Roland Radenz, Rene Parnack, Steffen Seifart und Andreas Rudnicki in den D-Kader aufgenommen. Alle Sportler und Sportlerinnen sind hoffnungsvolle Leistungsträger des BPRSV und werden in Zukunft bestimmt noch für den ein oder Erfolg im Paracycling sorgen!