Drei Weltrekorde durch Schmidkte

Geschrieben von Redakteur am . Veröffentlicht in Para Schwimmen


Drei Weltrekorde durch Schmidkte

icon schwimmen schwarz auf weiss 250pxBrillanter Start in die paralympische Saison für Torben Schmidtke! Der 26-jährige Schwimmer des SC Potsdam schwamm vom 20. bis 22. November bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften (DKM) im nordrhein-westfälischen Remscheid gleich drei Weltrekorde.

Neue Bestmarken setzte Schmidtke in der Disziplin Brust auf den Strecken 50 Meter (0:37,65 Minuten), 100 Meter (1:21,44) und 200 Meter (2:56,46). Die XV. Paralympischen Sommerspiele werden vom 7. bis 18. September 2016 in Rio de Janeiro (Brasilien) statt.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen