Paranachwuchs mit Trainingswettkampf im Freiwasser

am . Veröffentlicht in Para Schwimmen


icon schwimmen schwarz auf weiss 250pxDie Nachwuchsschwimmer und Mitglieder der Nachwuchsgruppe des Potsdamer paralympischen Schwimmteams Paul Brandis, Luc Jerome Gurlt und Leon Elias Kunert (alle SC Potsdam) nahmen am Samstag (12. August) beim 21. Inselschwimmen der DLRG an der Freundschaftsinsel in Potsdam teil. Bei dem Freiwasser-Schwimmwettkampf wird über verschiedene Distanzen in der „Alten Fahrt“ geschwommen.

Leon Elias Kunert überwand die 400 Meter nach 12:33 Minuten. Er belegte in der Altersklasse der Kinder den neunten Rang. Einen Platz dahinter kam nach 12:45 Minuten Luc Jerome Gurlt in das Ziel. Paul Brandis belegte mit 14:13 Minuten den zwölften Rang. Eine Umrechnung der Zeit in Punkte, um die unterschiedlichen Behinderungsarten und -beeinträchtigungen zu berücksichtigen, gab es bei dieser inklusiven Veranstaltungen nicht.

Der Wettkampf galt im Rahmen der Ferien als kleiner Test für die bevorstehende Saison. Für gute Stimmung sorgten neben dem tollen Rahmenprogramm der DLRG auch die Fans, welche aus den Familie und der WM Starterin Gina Böttcher bestand. Die WM findet vom 30.09.-06.10.2017 in Mexico City statt.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.