Paralympics

Schokoladiges Dankeschön

Geschrieben von Francés Herrmann am . Veröffentlicht in Sportnachrichten

P1010679Am 16.11.2018 trafen sich die Nachwuchssportlerinnen und -sportler des paralympischen Trainingsstützpunktes Cottbus mit ihren Trainern erstmalig in der Confiserie Felicitas. Mit dabei in Hornow waren auch die einige Mitarbeiter der Geschäftsstelle und des Präsidiums des BSB e.V., wie zum Beispiel Mathias Schulze, dem amtierenden Europameister im Kugelstoß, und Francés Herrmann, amtierende Vize-Europameisterin im Speerwurf.

Als Vize-Weltmeister zu den Paralympics

Geschrieben von DBS Pressemeldung am . Veröffentlicht in Sportnachrichten

goalballDeutschland hat bei der Goalball-Weltmeisterschaft vom 3. bis 8. Juni im schwedischen Malmö sensationell Silber gewonnen und sich als erste Mannschaft für die Paralympics in Tokio 2020 qualifiziert. Zur Nationalmannschaft gehört auch der für den SSV Königs Wusterhausen spielende Stefan Hawranke.

Die Winterspiele der Rekorde

Geschrieben von DBS Pressemeldung am . Veröffentlicht in Paralympics

PyeongChang2018 paralympic emblemOb Teilnehmer, Nationen, Zuschauer oder TV-Sendezeiten – die Paralympics im südkoreanischen PyeongChang waren in jeglicher Hinsicht Rekordspiele. Zu dieser Erfolgsgeschichte hat auch die Deutsche Paralympische Mannschaft mit 19 Medaillen sowie 23 Platzierungen auf den Rängen vier bis acht beigetragen. Dabei standen die Vorzeichen im Vorfeld nicht ausschließlich positiv.

Paralympics: „Keine Steigerungsform mehr für Leistungen der Athleten“

Geschrieben von DBS Pressemeldung am . Veröffentlicht in Paralympics

PyeongChang2018 paralympic emblemVier Medaillen mehr als bei den Winter-Paralympics im russischen Sotschi 2014 und eine allgemein „ausschließlich positive Präsentation nach außen“: Die Deutsche Paralympische Mannschaft ist mit sieben Gold-, acht Silber- und vier Bronzemedaillen von den Paralympics im südkoreanischen PyeongChang zurückgekehrt.

Paralympics: Die Mixed-Staffel holt Bronze

Geschrieben von DBS Pressemeldung am . Veröffentlicht in Paralympics

PyeongChang2018 paralympic emblemZiemlich genau auf den Tag 20 Jahre ist es her, da gewannen zuletzt deutsche Langlauf-Staffeln Medaillen bei Paralympischen Spielen. 1998 in Nagano holten die Männer Silber und die Frauen Bronze. Im südkoreanischen PyeongChang ist am Sonntagvormittag (Ortszeit) eine lange Durststrecke ohne Erfolg im Team zu Ende gegangen – ein Resultat, auf das die Mannschaft um Bundestrainer Ralf Rombach zwar gehofft hatte, das sie aber dennoch völlig überwältigte.