hochkarätig besetztes Sitzvolleyballturnier

Geschrieben von Marlies Dreblow am . Veröffentlicht in Sitzvolleyball


Vom 01.-04.06.22 fand in Assen, NL, ein hochkarätig besetztes Sitzvolleyballturnier statt. Mit dabei der Sieger der Paralympics die USA, der 3. der Spiele Brasilien, der 4. in Tokio Kanada, die Vizeeuropameisterinnen Italien, Großbritannien und Gastgeber Niederlande. Die Deutschen Damen trafen zuerst auf die USA und zeigte gute Leistungen in den ersten beiden Sätzen (21,19,11:25).

An die gute Leistung konnte das Team jedoch nicht am Samstag morgen gegen Brasilien anschließen. Mit 9,16,14:26 blieben sie hinter ihren Möglichkeiten. Im Nachmittagsspiel gegen Italien zeigten sich die Deutschen aber wieder stark. Sie konnten im 1:3 Spiel ihren ersten Satzgewinn gegen die Vizeeuropameisterinnen feiern.
Abends gegen Großbritannien erspielten sich die Deutschen Damen den ersten Sieg (25:21,16,15). Am Sonntag morgen spielte man gegen den nächsten starken Gegner Kanada. Mit 12,23,18:25 zeigte das Team um Trainer Christoph Herzog zunehmend wieder, dass sie mit den besten Teams der Welt mitspielen können. Mit einem klaren 3:0 Sieg gegen die Niederlande beendete Deutschland das Turnier auf Platz 5.



20220706 Bild02 Team Deutschland
20220706 Bild02 Team Deutschland
20220706 Bild02 Marlies Dreblow
20220706 Bild02 Marlies Dreblow

Bilder:Conny Kurth

Die wertvollen Erfahrungen des Turnieres werden in der WM Vorbereitung eine wichtige Rolle spielen. Ziel im November in Sarajevo ist es, unter die besten acht zu kommen.

Tabelle
1. USA
2. Italien
3. Kanada
4. Brasilien
5. Deutschland
6. Niederlande
7. Großbritannien

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.