Koordinator*in Aus- und Fortbildung (m/w/d) gesucht

Geschrieben von Redakteur am . Veröffentlicht in Stellenangebote


FINAL LOGO BSB RGB 3 webDer Sächsische Behinderten- und Rehabilitationssportverband e.V. (SBV) sucht ab dem 1. Mai 2021 eine*n aufgeschlossene*n und dynamische*n  Mitarbeiter*in (m/w/d) für seine Geschäftsstelle in Leipzig. Der SBV ist der Dachverband aller Behinderten- und Rehabilitationssportvereine sowie -
abteilungen im Bundesland Sachsen, der die Interessen aller Mitgliedsvereine gegenüber Parlament, Regierung, Medien, Kostenträgern der Kranken-, Unfall- und Rentenversicherung, Förderern und Sponsoren sowie weiteren Partnern vertritt.

Einordnung der Position:
Der SBV führt die Aus- und Fortbildung von Übungsleiter*innen in verschiedenen Bereichen im Reha - und Behindertensport durch. Der Bereich wird derzeit von zwei Koordinator*innen bearbeitet, die direkt der Geschäftsleitung unterstehen. Zukünftig soll der Bereich von der*m gesuchten Koordinator*in geleitet werden.
Die Stelle umfasst 40h/Woche und ist zwei Jahre befristet mit dem Ziel der Entfristung.

Ihre Aufgaben:
- Leitung des Bereiches Aus- und Fortbildung
- Konzeption von Aus- und Fortbildungsangeboten
- Organisation und Durchführungen von Aus- und Fortbildungsangeboten
- Beratung zur Aus- und Fortbildung von Übungsleitern
- Bearbeitung und Verwaltung im Lizenzbereich des SBV

Unsere Anforderungen:
- abgeschl. Studium (Master/Diplom) der Sportwissenschaft oder angrenzender Gebiete (Pädagogik)
- Kenntnisse/ Erfahrungen im Bereich Aus- und Fortbildung
- Kompetenzen in der Erwachsenenpädagogik
- Kenntnisse in behinderten- und rehabilitationssportspezifischen Strukturen
- sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen
- offenes, kommunikatives Wesen
- selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

Wir bieten:
- ein abwechslungsreiches und vielfältiges Aufgabengebiet
- flache Hierarchien, verbunden mit einer offenen Verbandskultur
- strukturelle und inhaltliche Gestaltungsmöglichkeiten

Der SBV fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen. Wir begrüßen deshalb die Bewerbungen von allen Interessent*innen, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.
Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen sowie Ihre Gehaltsvorstellungen richten Sie bitte bis zum 01.03.2021 an:
Sächsischer Behinderten- und Rehabilitationssportverband e. V.
Christian Rösler (persönlich)
Goyastraße 2d
04105 Leipzig
oder per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.