Wählen Sie die Para Sportler des Jahres 2018

Geschrieben von Redakteur am . Veröffentlicht in Sportnachrichten

FINAL LOGO BSB RGB 3 webLiebe Unterstützer des brandenburgischen Para Sports,
heute beginnt die entscheidende Phase der Sportlerwahl des Deutschen Behindertensportverbands (DBS). Vom 5.11. bis zum 18.11. kann für die Para Sportler des Jahres 2018 abgestimmt werden. Die Gewinner aus dieser öffentlichen Wahlrunde werden am Samstag, den 24. November, in einem Festakt in der Düsseldorfer Rheinterrasse zu den Para Sportlern des Jahres 2018 gekürt.
Lasst uns unsere erfolgreichen Brandenburger Sportler Denise Schindler, Pierre Senska sowie die Goalball-Mannschaft der Herren mit dem Brandenburger Stefan Hawranke bei der Wahl zum Para Sportler des Jahres 2018 unterstützen unter www.deutsche-paralympische-mannschaft.de/de/para-sportlerwahl.
Der Link darf gern auch beliebig weitergesendet werden.

Stefan Jähne verstärkt die Geschäftsstelle

Geschrieben von Redakteur am . Veröffentlicht in Neuigkeiten-Verband

Stefan JähneSeit dem 1. Oktober 2018 wird die Geschäftsstelle durch Stefan Jähne verstärkt. Der 27-Jährige hat sein Studium zum Bachelor of Arts im Sportmanagement an der ESAB in Potsdam aufgenommen und unterstützt den Bereich Sport.
Nach einem Studium im Bauingenieurwesen möchte er sich beruflich umorientieren und nun seine Leidenschaft für den Sport in den Beruf einbringen. In seiner Freizeit spielt er aktiv Fußball in einem Verein. Sein neues Aufgabengebiet ist die Koordination der Fußball ID Ligen und der eng damit verbundenen Fußball-Landesauswahl.

Wir wünschen Stefan viel Erfolg bei seinem Studium und heißen ihn herzlich willkommen im Team.

Mitgliederversammlung des BSB 2018

Geschrieben von Redakteur am . Veröffentlicht in Neuigkeiten-Verband

FINAL LOGO BSB RGB 3 webAm vergangenen Samstag fand im Humboldt-Gymnasium in Potsdam die diesjährige Mitgliederversammlung des BSB statt. 21 Mitgliedsvereine waren vertreten. Wir würden uns für die Mitgliederversammlung im nächsten Jahr wünschen, wieder mehr Vereine begrüßen zu dürfen.
Das Protokoll geht allen Mitgliedsvereinen demnächst zu.


 
20181009 1die Mitglieder der Vereine im Gespräch20181009 2die Mitglieder der Vereine im Gespräch20181009 3die Mitarbeiter der Geschäftsstelle und des Präsidiums



Neuer Koordinator Nachwuchs- und Leistungssport nimmt seine Arbeit beim BSB auf

Geschrieben von Redakteur am . Veröffentlicht in Neuigkeiten-Verband

FINAL LOGO BSB RGB 3 webDer seit 2005 in der paralympischen Leichtathletik aktive Mathias Schulze begann am 1. September 2018 seine Tätigkeit als Sportkoordinator beim BSB.
Der gebürtige Magdeburger wechselt aus Leipzig, wo er fünf Jahre lang eine Sportleistungsstelle beim Amt für Sport bekleidete.
Als Ansprechpartner für Nachwuchs- und Leistungssport im Verband kann er seine langjährigen Erfahrungen durch zweimalige Paralympics-Teilnahme und mehrfache nationale und internationale Medaillenplatzierungen in sein neues Amt einbringen.
Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit dem aktuellen Europameister im Kugelstoß in der Klasse T.

Mathias Schulze bei LA EM in Berlin mit Team BSB und Verena SchottMathias Schulze bei LA EM in Berlin mit Team BSB und Verena Schott

Jana Majunke wird in der Geschäftsstelle verabschiedet.

Geschrieben von Redakteur am . Veröffentlicht in Neuigkeiten-Verband

20180807 Verabschiedung JanaMajunkeJana Majunke hat zum 31. Juli 2018 die Geschäftsstelle des BSB als Mitarbeiterin auf eigenen Wunsch verlassen, um sich beruflich zu verändern. Sie wechselte zum 1. August 2018 zum Landesamt für Soziales und Versorgung (LASV) in Cottbus. Dort tritt sie im Zuge der dualen Karriere für paralympische Sportler/Innen eine Stelle an, in der sie optimal Beruf und Sport verbinden kann.
Wir danken ihr für die geleistete Arbeit als Mitarbeiterin im Verband und wünschen ihr alles Gute für ihren neuen Berufsweg und weiterhin im Sport. Wir werden ihre sportliche Laufbahn nach wie vor verfolgen und drücken ihr die Daumen, dass sie ihr großes Ziel, in Tokio eine weitere paralympische Medaille zu gewinnen, erreicht.

 

20180803 JanaMajunke Bronze Zeitfahren OliverKremer 1Jana Majunke beim Zeitfahren in Emmen Foto: Oliver Kremer

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen