• Klausurtagung Präsidium

    Der Verband – Hier finden Sie alle wichtigen Informationen

    read more...

  • Foto : Oliver Kremer, DBS

    Im Sportbereich finden Sie Informationen zu den Sportarten, zum Leistungssport sowie dem Breitensport.

    read more...

  •  MG 3519

    Ob Teilnehmer oder Anbieter: Alle Informationen zum Reha-Sport und dem Funktionstraining finden Sie im Menü Reha-Sport

    read more...

Landesmeisterschaften Classic: Überraschungen bleiben aus

Geschrieben von BSB am . Veröffentlicht in Para Kegeln

icon kegeln schwarz auf weiss 250pxDie Brandenburger Landesmeisterschaften im Para Kegeln auf der Classic-Bahn haben in der Einzelkonkurrenz Favoritensiege gebracht. Die Vorkegler Roland Bartelt und Enrico Elsholz von der SG Rot Weiß Neuenhagen konnten am Samstag (7.4.) von ihren Gegnern in Seelow nicht mehr eingeholt werden. In der Mannschaftwertung siegte der FSV Forst Borgsdorf konkurrenzlos.

Verbandsinformation 02/2018

Geschrieben von BSB am . Veröffentlicht in Neuigkeiten-Verband

FINAL LOGO BSB RGB 3 webDer Behinderten- und Rehabilitationssportverband Brandenburg e.V. hat die 2. Verbandsinformation 2018 veröffentlicht. Sie befindet sich - nachdem auf den Link "Weiterlesen" geklickt wurde - unten im Anhang.

Schindler feiert beste Para Radsport Bahn-WM

Geschrieben von BSB am . Veröffentlicht in Para Radsport

icon radfahren schwarz auf weiss 250pxNach der Goldmedaille im Verfolgungsrennen am Freitag hat Denise Schindler zwei weitere Medaillen bei den Para Radsport Bahn-WM gewonnen.

Para Tischtennis: Zwei Brandenburger Märchen

Geschrieben von BSB am . Veröffentlicht in Para Tischtennis

icon tischtennis schwarz auf weiss 250pxDer gebürtige Brandenburger Achim Freymann startet als einziger Brandenburger in seiner Geburtsstadt bei den Deutschen Jugend-Meisterschaften im Para Tischtennis. Die Lebenshilfe Brandenburg-Potsdam e.V. begeistert mit „hervorragenden Bedingungen und perfekter Vorbereitung“. Weitere Para Tischtennis-Meisterschaften in Brandenburg Stadt sind denkbar.

Gallinchen stoppt Oranienburger Siegesserie

Geschrieben von BSB am . Veröffentlicht in Fussball

icon fussball schwarz auf weiss 250pxDer BSV 1996 Gallinchen e.V. hat die Siegesserie der Caritas Werkstatt Oranienburg gestoppt. Der amtierende Meister der Landesliga gewann am Samstag das 5. Turnier der Fußball-ID-Landesliga in Lychen. Gallinchen triumphierte in der 7er-Gruppe aufgrund des besseren Torverhältnisses.

Die Winterspiele der Rekorde

Geschrieben von DBS Pressemeldung am . Veröffentlicht in Paralympics

PyeongChang2018 paralympic emblemOb Teilnehmer, Nationen, Zuschauer oder TV-Sendezeiten – die Paralympics im südkoreanischen PyeongChang waren in jeglicher Hinsicht Rekordspiele. Zu dieser Erfolgsgeschichte hat auch die Deutsche Paralympische Mannschaft mit 19 Medaillen sowie 23 Platzierungen auf den Rängen vier bis acht beigetragen. Dabei standen die Vorzeichen im Vorfeld nicht ausschließlich positiv.

Gold für Schindler

Geschrieben von BSB am . Veröffentlicht in Para Radsport

icon radfahren schwarz auf weiss 250pxDenise Schindler hat Gold bei den Para Radsport-Weltmeisterschaften auf der Bahn gewonnen. In Rio de Janeiro erreichte die Sportlerin vom Brandenburgischen Präventions- und Rehabilitationssportverein in der Verfolgung über 3 Kilometer nach 4:06,604 Minuten das Ziel. Für die 27-Jährige ist es nach 2015 der zweite WM-Titel in der Verfolgung.

Projekt Brandenburger Fußball ID Landesauswahl gestartet

Geschrieben von Pressemeldung AOK / BSB am . Veröffentlicht in Fussball

presseDer Behinderten- und Rehabilitationssportverband Brandenburg e.V. (BSB) hat in Zusammenarbeit mit der AOK Nordost das Projekt „Fußball-Landesauswahl für Menschen mit geistiger Behinderung“ gestartet. Ziel ist die Teilnahme an der vom Deutschen Behindertensportverband (DBS) veranstalteten Deutschen Meisterschaft in Wetzlar (11.-14.6.2018).

Schindler startet bei Bahn-WM

Geschrieben von DBS Pressemeldung am . Veröffentlicht in Para Radsport

icon radfahren schwarz auf weiss 250pxBei den Para Radsport-Weltmeisterschaften auf der Bahn fährt das deutsche Team vom 22. bis 25. März um die ersten Qualifikationspunkte für Tokio 2020. Aus Brandenburger Sicht startet in Rio de Janeiro Denise Schindler vom Brandenburgischen Präventions- und Rehabilitationssportverein aus Cottbus. Die Vorbereitung des Deutschen Teams fand auf der Bahnradstrecke in Frankfurt/Oder statt.

Siege für Para Leichtathleten in Sharjah

Geschrieben von BSB am . Veröffentlicht in Para Leichtathletik

icon leichtathletik laufen schwarz auf weiss 250pxFür Martina Willing, Francés Herrmann, Janne Engeleiter und Ronny Ziesmer (alle Brandenburgischer Präventions- und Rehabilitationssportverein) ging es nach einem Tag Ruhepause von Dubai nach Sharjah (beides Vereinigten Arabische Emirate). Hier nahmen die Para Leichtathlen am 8. Meeting teil. Die Wetterbedingungen fanden bei böigem Wind und kalten Abenden nicht unbedingt unter optimalen Wetterbedingungen statt.