• 20181006 PräsidiumGS MA Quelle BSB

    Der Verband – Hier finden Sie alle wichtigen Informationen

    read more...

  • 160916 Majunke Straßenrennen Rio2016 Foto Oliver Kremer DBS

    Im Sportbereich finden Sie Informationen zu den Sportarten, zum Leistungssport sowie dem Breitensport.

    read more...

  • Rehasport Quelle RehaVita

    Ob Teilnehmer oder Anbieter: Alle Informationen zum Reha-Sport und dem Funktionstraining finden Sie im Menü Reha-Sport

    read more...

„Ich bin dafür zuständig, dass der Laden läuft“

Geschrieben von Elena Deutscher, Tagesspiegel am . Veröffentlicht in Sportnachrichten

presseRalf Paulo, Leiter der Bundestützpunkte in Cottbus und Potsdam, über Nachwuchstalente im Para-Sport und warum er nach Tokio teilweise aufhört.
-> Stützpunktleiter Ralf Paulo im Interview

Paralympics-Bilanz: Der Weg zum Ruhm führt über Cottbus

Geschrieben von Redakteur am . Veröffentlicht in Paralympics

 

Bronze Triple für Verena Schott

Geschrieben von Redakteur am . Veröffentlicht in Paralympics

Jugend trainiert Logo RGB Verena Schott sichert sich erneut eine Bronzemedaille. Dabei sah es nach den ersten 50m so aus, als würde sie auf ihrer Lieblingsstecke keinen Podiumsplatz erreichen. Dies brachte Verena Schott jedoch nicht aus der Ruhe.

Doppelerfolg bei den Paralympics für das Para Team Brandenburg

Geschrieben von Redakteur am . Veröffentlicht in Paralympics

Jugend trainiert Logo RGB Dreiradfahrerin Jana Majunke gewinnt ihr zweites paralympisches Gold im Straßenrennen T1-2 in Tokio.
Von Anfang an dominierte die Radsportlerin das Feld und konnte sich schnell von der Konkurrenz absetzen.
Sie beendete das Straßenrennen über 26,4 Kilometer in 1:00:58 Stunden und gewinnt Gold.

Freud und Leid liegen im Sport oft nah beieinander

Geschrieben von Redakteur am . Veröffentlicht in Paralympics

Jugend trainiert Logo RGB   Kugelstoßer Mathias Schulze verpasst knapp die Bronzemedaille bei den Paralympics in Tokio.

Die erste Goldmedaille für das Para Team Brandenburg und zwei neue deutsche Rekorde

Geschrieben von Redakteur am . Veröffentlicht in Paralympics

Jugend trainiert Logo RGBDie zweite paralympische Woche startete mit einem neuen deutschen Rekord im Para Schwimmen. Verena Schott schwamm die 50m Schmetterling - S6 in 37,03 Sekunden und verpasste damit nur ganz knapp ihre dritte Bronzemedaille.
Gina Böttcher wird Zwölfte bei dem heutigen Wettkampf über 50m Brust - SB3. Ihre Zeit: 1:17,41 Minuten.

Schwimmerin Schott verpasst dritte Medaille knapp

Geschrieben von Redakteur am . Veröffentlicht in Paralympics

Jugend trainiert Logo RGBSchwimmerin Verena Schott hat in Tokio ihre dritte Paralympics-Bronzemedaille nur ganz knapp verpasst. Im Finale über 50 m Schmetterling belegte die 32-Jährige Platz vier. Für Taliso Engel und Marlene Endrolath war bereits die Teilnahme an den 200-m-Lagen-Finals ein Erfolg.

Verena Schott schwimmt zu Lagen-Bronze

Geschrieben von Tagesschau am . Veröffentlicht in Paralympics

Jugend trainiert Logo RGBDie deutsche Schwimmerin Verena Schott vom BPRSV Cottbus hat am Donnerstag (26.08.2021) ihre Chance auf eine Medaille bei den Paralympics ergriffen und über 200 m Lagen überraschend die Bronzemedaille gewonnen.

Überraschungs-Silber für Francés Herrmann

Geschrieben von DBS Presse / Tagesspiegel am . Veröffentlicht in Paralympics

Jugend trainiert Logo RGB Eine Silbermedaille, die nicht mal die Athletin selbst auf dem Schirm hatte, Disqualifikations-Stress, schnelle Sprinter auf Prothesen und starke Nachwuchstalente: Der dritte Para Leichtathletik-Tag im Tokioter Olympiastadion hatte es aus deutscher Sicht in sich.

Zweiter Wettkamptag, zweite Medaille für das Para Team Brandenburg

Geschrieben von Redakteur am . Veröffentlicht in Paralympics

Jugend trainiert Logo RGB Spannend begann der zweite Wettkampftag mit dem Bahnradrennen über 3000m in der Einerverfolgung der Männer. Pierre Senska verbesserte heute den deutschen Rekord um 4 Sekunden auf 3:50min.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.