• Foto : Oliver Kremer, DBS

    Im Sportbereich finden Sie Informationen zu den Sportarten, zum Leistungssport sowie dem Breitensport.

    read more...

  • Klausurtagung Präsidium

    Der Verband – Hier finden Sie alle wichtigen Informationen

    read more...

  •  MG 3519

    Ob Teilnehmer oder Anbieter: Alle Informationen zum Reha-Sport und dem Funktionstraining finden Sie im Menü Reha-Sport

    read more...

Veränderungen im DOSB Lizenzsystem ab Januar 2018

Geschrieben von BSB am . Veröffentlicht in News Aus-und Fortbildung

FINAL LOGO BSB RGB 3 webDer Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) stellt bis Ende 2017 sein bisheriges Verfahren zur Ausstellung und Verlängerung von DOSB-Lizenzen auf ein onlinebasiertes System, das Lizenzmanagementsystem (kurz LIMS), um. Diese Umstellung betrifft auch den Deutschen Behindertensportverband e.V. (DBS) mit seinen Landesverbänden und damit auch den Behinderten-Sportverband Brandenburg e.V. (BSB).

Turniersieg dank besserem Torverhältnis

Geschrieben von BSB am . Veröffentlicht in Fussball

icon fussball schwarz auf weiss 250pxDie Lebenshilfe (LH) Werkstatt Brandenburg hat auch das 2. Fußball-Turnier der Landesklasse für Menschen mit geistiger Behinderung gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Björn Cichos setzte sich am Samstag (7.10.) in Wünsdorf dank dem besseren Torverhältnis gegen die Wohnstätte Heilbrunn durch. Die LH Brandenburg bleibt damit Tabellenführer in der Landesklasse.

Hohe Würdigung für den Behindertensport

Geschrieben von DBS Pressemeldung am . Veröffentlicht in Paralympics

DBS Logo 300x160Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat den Präsidenten des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS), Friedhelm Julius Beucher, in Berlin mit dem Verdienstkreuz 1. Klasse ausgezeichnet. Beucher wurde mit dieser hohen Auszeichnung für sein soziales Engagement rund um den Behindertensport, in dem von ihm gegründeten Verein für soziale Dienste in Bergneustadt sowie als ehemaliger Bundestagsabgeordneter und Schulleiter geehrt.

Zusatzlehrgang Block 10 Grundlagen

Geschrieben von Jana Thomel am . Veröffentlicht in News Aus-und Fortbildung

FINAL LOGO BSB RGB 3 web  Wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass wir einen Zusatzkurs in Potsdam für Block 10 Grundlagen organisieren konnten.

  Anmeldeschluss ist der 20. Oktober 2017

Kegeln: Ausschreibung Landesmeisterschaften 2018

Geschrieben von BSB am . Veröffentlicht in Para Kegeln

icon kegeln schwarz auf weiss 250pxDer Behinderten-Sportverband Brandenburg e.V. hat die Landesmeisterschaften (LM) 2018 im Kegeln auf den Bahnarten Bohle, Classic und Schere terminiert. Anmeldeschluss ist der 3. Dezember 2017. Bis dahin muss auch der Organisationsbeitrag bezahlt werden.

Fußball-EM der Amputierten: Start gegen Turnierfavoriten

Geschrieben von DAF - Pressemeldung am . Veröffentlicht in Fussball

icon fussball schwarz auf weiss 250pxDie Deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Amputierten Kicker startet am Montag (2.10.) in die Europameisterschaft. Zum Start trifft das Team von Cheftrainer Claus Bender um 16 Uhr auf den Gastgeber und Turnierfavoriten Türkei. Die weiteren Gegner in der Gruppenphase sind am Mittwoch Spanien (9:30 Uhr) und einen Tag später Georgien (12:30 Uhr).

Schnuppertraining im Parasport

Geschrieben von BSB am . Veröffentlicht in Para Leichtathletik

formularDer Brandenburgische Präventions- und Rehabilitationssportverein (BPRSV) in Cottbus bietet ein Schnuppertraining im Parasport an. Jeden ersten Montag eines Monats können sich ab 18 Uhr Interessierte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Behinderung vornehmlich in den Sportarten Leichtathletik und Paracycling austesten.

Offenes Para-Tischtennisturnier in Brandenburg a. d. H.

Geschrieben von BSB am . Veröffentlicht in Para Tischtennis

icon tischtennis schwarz auf weiss 250pxDie Lebenshilfe Brandenburg-Potsdam e.V. veranstaltet am 4. November ihr erstes offenes Tischtennisturnier für Menschen mit Behinderung. Gespielt wird in der Dreifelderhalle „Am Marienberg“ in der Venise-Gosnat-Straße / Willi-Sänger-Straße, 14770 Brandenburg a. d. Havel.Teilnahmeberechtigt sind geistig und mehrfachbehinderte SportlerInnen ab dem 8. Lebensjahr.

„Krieg der Worte bereitet uns große Sorgen“

Geschrieben von DBS Pressemeldung am . Veröffentlicht in Paralympics

DBS Logo 300x160Am 9. März 2018 sollen die Paralympischen Spiele in PyeongChang (Südkorea) feierlich eröffnet werden. Doch der Konflikt zwischen den USA und Nordkorea mit den sich weiter zuspitzenden Äußerungen der Machthaber führt auch beim Deutschen Behindertensportverband (DBS) zu erheblichen Sorgenfalten. Ein Verzicht auf eine Teilnahme an den Paralympics wird derzeit jedoch noch nicht in Erwägung gezogen.

Bundesfinale JTFP: Erkner auf Rang acht

Geschrieben von BSB am . Veröffentlicht in JTFP

JTFPDie Regine-Hildebrandt-Schule aus Erkner hat beim Bundesfinale des Schulwettbewerbs Jugend trainiert für Paralympics im Fußball den achten Platz belegt. Die geistig behinderten Schüler verloren am Mittwoch (20.9.) in Berlin das Spiel um Platz sieben mit 0:2 gegen die Käthe-Kollwitz-Schule aus Hofgeismar (Hessen). Bundessieger wurde die Don-Bosco-Schule aus Lippstadt (Nordrhein-Westfalen).